Login


Passwort vergessen

News


Änderungsstand  20.10.2017

Auzeichnung der IHK
"Attraktiver Arbeitgeber in bronce"

 

Unternehmen

  • Entwicklung - Geschichte

 

  • 2013   Neueröffnung der Niederlassung in Leipheim/Donau am 01.06.2013 .
     
  • 2012   Inbetriebnahme eines vollautomatischen Lagersystems.
  • 2012   Bezug des Erweiterungsbaus,  

     
  • 2011 -  Beginn mit dem Erweiterungsbau der Produktions-/ Lagerhalle.
               Verdoppelung der Lager,- u. Produktionsfläche.
               Fertigstellung Okt. 2011. 

     

     

     

    • 2010 -  Neuanschaffung einer 5-Achs-CNC Fräsmaschine 
    • 2008 -  Anschaffung einer Biegemaschine für Abkantungen bis 3000 mm  
    • 2006 - Laserschneidanlage

 

 

 

 

  •    Mit der Inbetriebnahme einer Laserschneidanlage fertigen wir PLEXIGLAS® - Teile
       in neuen Dimensionen der gestalterischen Möglichkeiten. Vom Zuschnitt nach
       Ihrer Kontourvorlage bis zur Gravur.
  •  
  •  

     

     

     

    •  2004 - Zuschneidenanlage

     

     

     

     

  • Mit einer neuen PC-gesteueteren horizontalen Plattenaufteilsäge haben wir unsere Zuschnittskapazität und Qualität wesentlich erhöht. Zuschnitte mit mehreren tausend Stückzahlen können wir in kürzester Zeit mit höchster Präzision liefern.

     

    •  Im Mai 2001 konnte der zweite Neubau in Villingendorf in der 
        Robert-Bosch-Str. 17 mit über 2000 m² bezogen werden.

       Mit Bezug des Neubaus wurde die Lagerkapazität verdreifacht,
       um eine große Produktvielfalt der Materialien kurzfristig für unsere Kunden
       verfügbar zu haben.

      In der Kunststoffverarbeitung wurde die Kapazität durch eine weitere
      CNC-Maschine und Biegemaschine erhöht. Im EG des Verwaltungsbereiches
      haben wir einen großzügigen Ausstellungsraum für unsere Kunden und 
      Interessenten eingerichtet. Besuchen Sie unsere Austellung! 

    • 2000 - Spatenstich Neubau   
  •  

     

     

     

    • 2001 - Einzug in den Neubau
    • 1998 - Planung eines Erweiterunsgbaus wurde aufgrund der stetigen Aufwärtsentwicklung des

     

     

     

  •     Unternehmens mit der Planung eines Erweiterungsbaues begonnen.
        Das Ergebnis der Planung hatte jedoch dazu geführt, dass wir uns 1999
        nochmals zu einem kompletten Neubau ebenfalls in Villingendorf bei Rottweil
        entschieden haben.

     

    • 1995 - Zertifizierung

        1995 wurde die Firma SK Scheidel Kunststoffe - Glas nach DIN EN 9002 zertifiziert.

     

    • 1993 - Einzug in den Neubau und Erweiterung des Maschinenparks
    •    1993 wurde die Betriebsstätte in einen Neubau nach Villingendorf bei  
          Rottweil verlagert. Gleichzeitig wurde der Maschinenpark um einem
          Wärmeschrank und eine CNC-gesteuerte Fräsmaschine erweitert.
          Dank CAD-Unterstützung konnte in der Konstruktion und in der Fertigung ein
          sehr hoher Qualitätsstandard erreicht werden.
  •  

     

     

    • 1989 - Firmengründung "SK Scheidel Kunststoffe - Glas"

       Die Firma SK Scheidel Kunststoffe - Glas, Handel und Bearbeitung wurde am
       1. Dezember 1989 in Lauffen bei Rottweil gegründet.